Architektur

Auffallend. Hell. Durchdacht.

Die ganze Architektur von Hang 6 strahlt bereits durch die Gestaltung, Farbgebung und Materialisierung viel Lifestyle aus. Rottöne kontrastieren mit den extensiv begrünten Innenhöfen. Die versetzte terrassenförmige Anordnung der sechs Häuser öffnet die Räume und den Horizont. Ins Auge fallen zuerst die offenen Wege und die Laubengänge, womit jeder Hauseingang direkt an den Aussenraum anschliesst. Damit wird ein fliessender Übergang vom öffentlichen zum privaten Aussenraum erreicht.

Im Hang 6 wird Wohnkultur gepflegt. Spannende Grundrisse, hochwertige Bodenbeläge und gut ausgestatte Küchen sowie Bäder und Waschtürme sind die sichtbaren Zeichen dafür. Grosszügige Terrassen oder Gartensitzplätze bringen das Leben im Sommer nach draussen. Die Attikawohnungen begeistern mit Terrassen und noch mehr Weitsicht. Die Siedlung überzeugt auch mit Nachhaltigkeit – beispielsweise durch die Nutzung von Fernwärme für Heizung und Warmwasser.

Baubeschrieb

Top