Lage/Situation

Praktisch. Naturnah. Stadtnah.

Das ruhige Wohnquartier Wil steht hoch im Kurs. Neue Siedlungen beleben das bisherige Einfamilienhausquartier mit wenig Gewerbeanteil. Das ist kein Zufall. Vor den Toren von Baden wohnt es sich hier im Grünen günstiger und mit einer guten Work-Life-Balance. Die Bushaltestelle «Wil» an der Landstrasse bei der Bäckerei Frei ist in wenigen Gehminuten erreicht. Mit dem Zug erreichen Sie das nahe Baden und Brugg in nur 5 Minuten, mit dem Bus in rund 15 Minuten. Auch der Zürcher Hauptbahnhof ist in knappen 40 Minuten erreicht.

Das Grundstück von Hang 6 grenzt rückseitig direkt an den Wald mit schönen Spazierwegen und einer grosszügigen Feuerstelle. Die sorgfältig angelegte Grünanlage mit Spielgeräten für Kinder und einem Pingpong-Tisch sind Treffpunkt für die Bewohner. Die privaten Gärten bilden kleine geschützte Oasen. Gleichzeitig sind sie der Übergang zu den grossen Innenhöfen, die mit verschiedenen Obstbäumen einen Gestaltungsschwerpunkt setzen. Sitzbänke laden auf dem ganzen Grundstück zum Verweilen ein und geben den Blick frei für die schöne Aussicht ins Tal, auf die Limmat und auf Turgi.

Situationsplan

Top